Zum Vergleich hinzufügen

Watchever

ab 8,99 € pro Monat

Die Flatrate für Serien & Filme

Watchever – Die Flatrate für Serien & Filme

Watchever ist deine Flatrate für Serien und Filme online. Für 8,99 € pro Monat kann man so viele Filme und Serien schauen wie man möchte. Dank der überragenden Kompatibilität funktioniert der Dienst auf Notebooks und Tablets ebenso wie auf Smart TVs, Smartphones, PC/Mac, allen gängigen Spielekonsolen usw. Die Auswahl ist dabei sehr groß und breit. Von neueren Blockbostern bis hin zu Klassikern findet man hier alles.

TV Spot – „Hier ist Freiheit Programm“

Fakten

Die Video-on-Demand Plattform gehört zu dem französischem Medienunternehmen Vivendi SA, das seinen Sitz in Berlin hat. Das Startup wurde erst 2013 gegründet und ist damit noch sehr jung. Firmenstandort ist ebenso wie beim Mutterkonzern Berlin.

Funktionsweise

Nach der Anmeldung und dem Abschluss eines Abos, das monatlich gekündigt werden kann, erhältst du Zugriff zu allen Filmen und Serien, die Watchever zu bieten hat. Diese belaufen sich auf etwa 12.500 Titel insgesamt (Stand: 2013). Natürlich kommen laufend neue Titel hinzu, sodass die Gesamtauswahl stetig größer wird. Die Auswahl ändert sich so praktisch monatlich. Es kommt vor, dass bestimmte Inhalte nach einer gewissen Zeit aus dem Angebot verschwinden. Das hat lizenzrechtliche Gründe. Nach ein paar Wochen werden diese aber in der Regel wieder in die Auswahl aufgenommen.

Die Filme und Serien können ab einer Internet Bandbreite von 6 Mbit/s (DSL 6.000) in HD angesehen werden. Darunter sind diese aus Gründen der Übertragungsgeschwindigkeit nur in SD verfügbar. Einige Inhalte sind neben der deutschen Synchronfassung auch in englischem Originalton verfügbar, die in diesen Fällen wahlweise ausgewählt werden kann. Je nach genutztem Endgerät muss dies vor dem Abspielen getan werden, oder kann noch während des Abspielens geändert werden.

Dank der sogenannten Resume-Funktion merkt sich das System, wo genau man einen Film oder eine Serienfolge zuletzt abgebrochen hat, sodass man beim nächsten mal direkt dort weiterschauen kann. Ähnlich wie beim normalen Fernsehen können Inhalte mit FSK 18 nur zwischen 23 Uhr und 6 Uhr morgens angeschaut werden.

Besonders praktisch ist der Offline Modus. Das heißt man kann einzelne Serienepisoden und Filme auf sein Endgerät herunterladen und diese dann auch ohne Verbindung zum Internet anschauen. Das ist besonders für mobile Endgeräte interessant, wenn man unterwegs seine Lieblingsserie sehen möchte, man aber kein oder nur sehr langsames mobiles Internet hat.

Zugriff

Was den Zugriff und die Kompatibilität mit verschiedenen Endgeräten angeht, ist Watchever momentan ungeschlagen. Kein anderer Video on Demand Anbieter bietet einen so flexiblen und umfangreichen Einsatz. Neben dem Einsatz auf Windows PCs und Macs ist Watchever auch als Tablet App und für Smartphones wie das iPhone und auch als Android Version verfügbar. Selbst als Google App und auf dem Kindle Fire ist Watchever inzwischen erhältlich.

Hinzu kommen noch Apps für alle großen Spielekonsolen, wie Die PlayStation 3 und 4, die Xbox 360, Nintendo Wii. Natürlich ist der Dienst auch auf allen gängigen Smart TVs verfügbar.

Angebot und Kosten

Watchever gibt es ausschließlich in Form einer Flatrate. Das Modell Pay per View, in dem man für einzel abgerufene Titel bezahlt, gibt es  hier nicht. Die Flatrate beinhaltet das komplette Film- und Serienangebot aller Kategorien. Das Kostenmodell ist sehr einfach gehalten. Es gibt nämlich nur einen einzigen Tarif, nämlich 8,99 € pro Monat, und das wars. Ebenso einfach ist auch die Kündigung, die man praktisch jederzeit vornehmen kann und schon zum nächsten Monat greift. Die Kündigung kann man ganz bequem in den Einstellungen des Mitgliederkontos vorgenommen werden.

Das Angebot beinhaltet außerdem den Offline Modus. Hier können Inhalte sozusagen ausgeliehen werden, das heißt heruntergeladen und auch offline angeschaut werden. Der Offline Modus ist auf 25 Inhalte begrenzt, von denen maximal 5 Filme in voller Länge sein dürfen.

Um Watchever einmal auszuprobieren, gibt es für alle Neukunden das attraktive 2-für-1 Angebot, mit dem man von den ersten beiden Monaten nur einen bezahlen muss. Eine kostenlose Anmeldung, um sich erst einmal ganz unverbindlich umzuschauen ist ebenfalls möglich.

Watchever – Die Flatrate für Serien und Filme

Fazit

Watchever ist momentan auf jeden Fall einer der attraktivsten Video-on-Demand Anbietern auf dem Markt. Allein schon wegen dem sehr einfachen und auch sehr günstigen Kostenmodell von nur 8,99 € im Monat, das auch monatlich gekündigt werden kann. So entsteht dem User keinerlei Risiko in Form einer Vertragsbindung. Auch die Kompatibilität ist momentan ungeschlagen. Watchever kann sozusagen fast auf jedem moderneren Endgerät mit Internetzugang genutzt werden. Genaue Auflistung siehe oben. Einzig die etwas eingeschränkte Auswahl an ganz aktuellen Titeln trübt den ansonsten runden Gesamteindruck etwas. Dass es keine Pay per View Möglichkeit gibt stört bei den ohnehin recht niedrigen Kosten für die Flatrate dagegen weniger. Watchever kann kostenlos ausprobiert werden und für alle Neukunden gibt es die ersten beiden Monate zum Preis von einem. Mal reinschauen lohnt sich hier also auf jeden Fall.

► Jetzt mehr erfahren

Quelle: watchever.de

Watchever

Die Flatrate für Serien & Filme

ab 8,99 € pro Monat

8.8 Testergebnis
Watchever Bewertung

Auswahl Filme
6
Auswahl Serien
10
Kosten
9
Service
10
Vorteile
  • Auf praktisch allen Endgeräten abspielbar
  • Günstiges Flatrate Modell
  • Exklusive Serien nur bei Watchever
  • Monatlich kündbar
  • Günstiges Starterangebot
  • Sehr gute Bedienung
Nachteile
  • Keine Einzeltitel via Pay per View
  • Wenig aktuelle Titel
Bewertung hinzufügen  |  Bewertungen und Kommentare lesen

Tags:

Deine Erfahrungen mit diesem Dienst

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

Vergleich
  • Total (0)
Vergleichen
0