Online Spiele

Die Stämme

Tribal Wars

Die Stämme – Tribal Wars

In dem kostenlosen Strategiespiel für deinen Browser übernimmst du als Herrscher das Kommando über ein kleines Dorf. Es liegt nun an dir, dieses zu einer großen mittelalterlichen Stadt auszubauen und dein Reich immer weiter zu erweitern. Ob durch Kooperation mit anderen Herrschern oder mit dem Schwert bleibt dabei dir überlassen …

► Jetzt mehr erfahren

Die Stämme Trailer

Fakten

Die Stämme, auch Tribal Wars genannt ist das erste bekannte Projekt der bekannten Spieleschmiede InnoGames. Erstmal erschienen ist die Stämme bereits 2003. Seitdem ist es weltweit in 34 verschiedenen Sprachen erschienen und begeistert rund um den Globus Millionen von Spielern. Die Stämme darf also als einer der Online Spiele Klassiker überhaupt angesehen werden.

Da es sich um ein kostenloses Browsergame handelt, musst du das Spiel weder downloaden, noch dafür bezahlen. Du kannst es ganz bequem kostenlos auf deinem Webbrowser spielen.

Spielprinzip

In dem kostenlosen Online Strategiespiel Die Stämme oder Tribal Wars, wie der internationale Titel lautet, beginnst du mit einem kleinen mittelalterlichen Dorf irgendwo im Nirgendwo. Nun liegt es an dir, das bescheidene Örtlein auszubauen. Wie es sich für ein Strategiespiel gehört, ist eines deiner Hauptanliegen das Fördern von Rohstoffen. In Die Stämme gibt es 3 davon: Holz, Lehm und Eisen. Diese brauchst du vor allem, um Gebäude zu bauen.

Natürlich gibt es auch unzählige verschiedene Gebäude, die du mit der Zeit bauen kannst. Wie es im Mittelalter üblich war, sind neben einem Marktplatz, Kirche und Werkstatt auch eine Kaserne wichtig. Wenn du dein Reich ausbauen möchtest, wirst du früher oder später auf fremde Dörfer treffen. Natürlich kannst du mit diesen Handel betreiben, damit ihr beide etwas davon habt. Viel mehr Spaß macht natürlich die Eroberung.

Du solltest relativ früh entscheiden, wie deine langfristige Strategie aussehen soll. Möchtest du eine große, befestigte Stadt errichten, oder willst du lieber möglichst schnell deinen Nachbarn das Leben schwer machen?

Die Ausweitung deines Reiches geschieht vor allem durch neue Dörfer. Diese können entweder selbst gegründet werden oder aber von anderen Spielern mit Militärgewalt übernommen werden. Deine Kampftruppen bestehen aus verschiedenen Einheiten, die typisch für das Mittelalter sind. Wir reden hier von Schwert-, Speer- und Axtkämpfern, Bogenschützen, berittene Einheiten und auch Belagerungs- und Eroberungsmaschinen.

Fazit

Das kostenlose Browsergame Die Stämme ist ein echter Klassiker unter den Online Strategiespielen. Seit 2003 bekämpfen sich hier weltweit über eine Million Hobby-Herrscher. Grund für den herausragenden Erfolg dieses Games sind unter anderem die immense Spieltiefe, die Vielzahl an Möglichkeiten, Strategien, etc., die Auswahl an Gebäuden, Einheiten, usw. und natürlich auch die riesige Fangemeinde. Das Spiel ist mittlerweile in 34 Sprachen erschienen. Bei Die Stämme online ist also immer etwas los.

► Jetzt mehr erfahren

Quelle: die-staemme.de

6.8 Testergebnis
Die Stämme

Grafik
6
Spielspass
8
Gameplay
7
Sound
6
Vorteile
  • Komplett kostenlos spielbar
  • Immense Spieltiefe
  • Millionen Spieler weltweit
  • Hohe Komplexität
  • Einfacher Einstieg
Nachteile
  • Grafisch gibt es inzwischen bessere Browsergames
Bewertung hinzufügen  |  Bewertungen und Kommentare lesen

Deine Erfahrungen mit diesem Dienst

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

Vergleich
  • Total (0)
Vergleichen
0